Kostenlos

 

.....ist das halten eines Schulpferdes nicht.

 

Das Schulpferd muss

- angeschaft werden, Kaufpreise steigen stetig

- eine Box haben

- gefüttert werden

- Sattel und Trense besitzen

- Abschwitzdecke und Winterdecke haben

- regelmäßig zum Hufschmied (alle 6-10 Wochen)

- wenn es auch mal Krank wird  zum Tierarzt

- einen Weideplatz haben

- Versichert werden

- an den Tagen an denen Ihr nicht kommt, weil ihr keine Lust habt, krank seit oder es einfach schneit, von uns bewegt werden, damit es gesund bleibt

- gemistet werden

- lieb gehabt werden

- Vitamine und Möhren bekommen ......

 

und, und, und

 

In diesem Sinne möchte ich Euch alle bitten regelmäßig zum reiten zu kommen und nicht nur bei schönem Wetter oder wenn ihr Lust habt.

 

Wir stellen euch das alles für einen kleinen finanziellen Anteil zur Verfügung.

 

Bedenkt das bitte!!!

JSN Vintage template designed by JoomlaShine.com